Kulturreise nach Rom

Mit der efa-Kulturreise erweitern wir unsere Vereinsaktivitäten und betreten Neuland!
Unser Vorstandsmitglied Anita Siemann-Wahl, die seit vielen Jahren Romreisen für Schüler anbietet, hatte die Idee, eine solche Reise auch für Eltern und Vereinsmitglieder anzubieten. Die Reise soll in den Herbstferien stattfinden und wird von Frau Siemann-Wahl und Frau Kleine-Allekotte geleitet.


Bitte melden Sie sich unter kontakt.efa@googlemail.com oder anitasiwa@aol.com, wenn Sie sich für die Reise interessieren oder wenn Sie Rückfragen haben. Ein Anmeldeformular werden wir verschicken, wenn die Reise zu den genannten Kosten stattfinden kann.

Reisetermin:  29. 10. bis 2. 11. 2012

Flug mit German Wings ab Stuttgart (Abflug Montag früher Nachmittag, Rückkehr Freitagabend)

Übernachtung mit Frühstück in einem ***Hotel

  • 2 Metrostationen vom Kolosseum entfernt
  • Metro und Bahnhof Ostiense ca 5 Minuten zu Fuß
  • reichhaltiges Frühstück (kontinental)
  • Aufzug
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • kostenloser Internetpoint
  • Aufenthaltsraum mit Fernseher
  • sauber und ruhig gelegen
  • unter kirchlicher Leitung, aber ohne irgendwelche Beschränkungen

Voraussichtlicher Preis: 450 € im DZ, EZ-Zuschlag 65 € (der Preis kann sich abhängig von der Teilnehmerzahl und den bei der endgültigen Buchung gültigen Flugpreisen noch geringfügig ändern).

Kompetente Führungen und Besuch lohnender, auch weniger bekannter Sehenswürdigkeiten:
Antike Denkmäler, frühchristliche Kirchen mit antiken Wurzeln, Petrusgrab unter dem Vatikan, Denkmäler im Untergrund (z. B. römische Wohnhäuser), ev. Ausflug in die antike Ruinenstadt Ostia u.v.m.
Eintritte müssen zusätzlich vor Ort bezahlt werden, Personen über 65 und Lehrpersonal bezahlen meist keinen oder einen reduzierten Eintritt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten, Allgemein, Angebot veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

eins × 1 =